Musikalischer Adventskalender

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen an jedem Adventssonntag einen kleinen musikalischen Gruß. 

20-jähriges Bestehen der 
Joachim Schweppe Gesellschaft e.V. 

Pünktlich zum 20. Jubiläum der Joachim Schweppe Gesellschaft e.V. präsentieren wir uns unter neuer Adresse und in neuem Gewand. Wie viele andere Jubilare müssen auch wir unseres pandemiebedingt "+ 1" begehen. Dafür planen wir bereits für das kommende Jahr spannende Veranstaltungen, ein CD-Projekt sowie weitere Vorhaben mit der Musik Joachim Schweppes.

Damit Sie nicht zu lange warten müssen, lassen wir das Jahr mit einem kleinen musikalischen Adventskalender ausklingen. An jedem Adventssonntag stellen wir einen neuen musikalischen Beitrag online, der bereits auf eines der angedachten Projekte unseres Jubiläums-Programms hinweist. 
Wir starten mit einem Lied von Joachim Schweppe: „Der Brief“ auf einen Text von Theodor Storm. 
Dieses und weitere Lieder Joachim Schweppes auf Texte norddeutscher Dichter werden im kommenden Jahr als Ersteinspielungen auf dem CD-Projekt „Norddeutsche Meister“ erscheinen, welches die Joachim Schweppe Gesellschaft e.V. fördern wird. Neben den Liedern Schweppes wird die CD auch Werke von Johannes Brahms und Gustav Jenner (siehe 3. Advent) enthalten. 

Am 2. Advent nehmen wir Bezug auf den diesjährigen 150. Geburtstag von Alexander Zemlinsky mit dem Lied "Vor der Stadt". Für das kommende Jahr planen wir ein Musiktheater-/Konzert-Projekt, in welchem wir Zemlinskys Oper "Eine florentinische Tragödie" nach einem Text von Oscar Wilde mit Joachim Schweppes Trakl-Sinfonie verbinden möchten.

Wir beschließen unseren Kalender am 4. Advent mit einem Adventslied, das Joachim Schweppe 1960 in einer Kantate für Solo-Tenor, Chor und Orchester verarbeitet hat.

Wenn Sie uns in unseren Vorhaben zum Jubiläum finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende unter dem Stichwort "20 Jahre JSG" auf das folgende Konto:

Kontoinhaber: Tim Stolte

Kreditinstitut: Hamburger Sparkasse

IBAN: DE94 2005 0550 1207 4261 13

BIC: HASPDEHHXXX

Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, erhalten Sie selbstverständlich eine von der Steuer absetzbare Spendenbescheinigung.

Wir freuen uns darauf mit Ihnen im kommenden Jahr unser 20(+1)-jähriges Bestehen bei verschiedenen Veranstaltungen zu begehen.

Mit herzlichen Grüßen,

Daniel Stolte

1. Vorsitzender

Logo

Joachim Schweppe Gesellschaft e.V.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.